3,5 kg Nudeln
5 kg Zucchini
5 große Zwiebeln
Öl
800 ml kokosmilch
350g Erdnussmuß
Salz
1-2 EL Garam Masala
etwas schwarzer Pfeffer

1. Nudelwasser aufsetzten
2. Zwiebeln kleinschneiden und in Öl andünsten
3. Zucchini würfeln und zu den Zwiebeln dazu
4. salzen und umrühren bis sich Wasser im Topf absetzt
5. zwischendurch irgendwann das nudelwasser salzen und die nudeln reintun
6. Kokosmilch und Erdnussmuß zu den Zucchini und das ganze nochmal umrühren und abschmecken und noch etwas köcheln lassen